Corona

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir das Training bis zum 31.12.2020 eingestellt.

Dass alljährliche Weihnachtsblitzturnier wird deshalb am 18.12.2020 online stattfinden.

Das Hygiene-Konzept wurde am 09. November durch den Schachverband Württemberg überarbeitet.

Die aktuellste Fassung ist zu finden:

https://www.svw.info/images/stories/referate/turnierleiter/2020/Hygiene-Konzept-SVW_COVID19_-_20201109.pdf

Angepasst wurde der Punkt III: Mund-Nasenschutz Nr. 1

Während des Spielens am Brett und damit der Sportausübung ist kein Mund-Nasenschutz erforderlich (siehe § 3 der Corona-Verordnung vom 23.06.2020). Gleichwohl empfiehlt der SVW das Tragen des Mund-Nasenschutz am Brett. Sollte in einem der Städte oder Kreise, in denen die beiden zu spielenden Mannschaften ihr Spiellokal haben, die Inzidenz-Zahlen der Neuinfektionen auf mindestens 35 pro 100.000 in sieben Tagen steigen, so müssen alle Spieler einen Mund-Nasenschutz tragen. Beim Spieltag am Sonntag sollen die Inzidenz-Zahlen des Landesgesundheitsamtes (LGA) von Freitag, 16 Uhr bzw. beim Spieltag am Samstag die Inzidenz-Zahlen von Donnerstag, 16 Uhr für die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung am Brett herangezogen werden. Link zur Übersicht über die aktuellen Meldezahlen des Landesgesundheitsamtes – die Tagesberichte des LGAs (Datenstand 16:00 Uhr) werden immer zwischen 18 und 20 Uhr veröffentlicht:
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/infektionen-und-todesfaelle-in-baden-wuerttemberg/